Sonntag, 26. Februar 2012

Prototypen für Einschulungseinladungen Teil 1

Schönen Sonntag wünsche Ich Euch!
Ist zwar noch etwas Zeit bis zur Einschulung, aber Frau macht sich da doch schon so ihre Gedanken :o)
Da wir eine "Doppel-Einschulung" feiern werden, mache ich ein paar verschiedene Karten zur Auswahl. Heute habe ich eine Karte in Aktentaschenoptik und eine als Tafel gemacht. Meinen persönlichen Favoriten ( eine Karte in Form eines Schulbusses mit Bildern der beiden Schulanfängern im Fenster)  konnte ich nicht machen, weil unser Drucker wieder mal spinnt. Ich hab`s echt satt, das Ding funzt nur wenn es grad lustig ist. Klar, meine bessere Hälfte stört´s nicht, wenn der mal was ausdrucken muss, zieht er sich´s auf nen Stick und druckt auf Arbeit, ich hab die Möglichkeit aber nicht *grmpf* Gegen nen Neuen wehrt er sich aber auch, der war schliesslich mal teuer. Mir doch wurscht! Was  nutzt mir nen teurer Drucker, wenn ich ihn nur als Dekogegenstand nutzen kann...
Naja, egal, ich werd schon noch ne Möglichkeit finden.
Hier nun die Karten.


Irgendwie hab ich noch soooooviel Ideen, mal sehen, welche dann das Rennen machen wird.

Liebe Grüße Eure Jebafe

1 Kommentar:

Überall & Nirgendwo hat gesagt…

Die Tafel ist super! Oder mach doch den Bus und beschwöre den Drucker.....;-)))
Anne