Freitag, 11. Mai 2012

Bastelmichaela, Kati , ruth..chen;-)) und Überall & Nirgendwo....

bitte antreten zum Gruppenknuddeln! Ihr habt ja keine Ahnung, wie mich Eure Kommentare aufgefangen haben. Obwohl wir uns nicht persönlich kennen, habt Ihr mehr Fingerspitzengefühl bewiesen, als Leute die mich zu kennen glauben und mir unterstellt haben, ich würde einen auf Mitleid machen :o( 
So muss es meiner Cousine im letzten Jahr gegangen sein, nur mit dem Unterschied, das sie es nicht mehr geschafft hat zu kämpfen. Am 20. Juni, dem Geburtstag meiner Tochter, ist ihr erster Todestag.....
Aber so ist diese Gesellschaft: Eiskalt und jeder ist seinem A...sch selbst am nächsten und sich dann über die Verrohung der Kinder wundern.
Als mein Mann mich vorfand, im Bett eingeigelt, Igelball malträtierend und schon wieder in Tränen aufgelöst, schrillten natürlich die Alarmglocken. Aber nein, meine Medis waren noch vollständig und ernstere Verletzungen gabs auch nicht. Ich hab nicht umsonst überall in der Wohnung Bilder von den Kindern verteilt, das hat schon seinen Grund.
Ich möchte mich ganz, ganz herzlich bei Euch 4 bedanken *jeden einzelnen ganz fest umärmel*
Das war der schlimmste Rückfall seit ca. 2,5 Jahren und ich bin nicht auf ne Wiederholung scharf.

Liebe Grüße Eure Jebafe

Kommentare:

Kati hat gesagt…

Oh Maus, lass dich noch mal ganz feste in den Arm nehmen und knuddeln.
Ich denke,Menschen,die ähnliches oder womöglich dasselbe erlebt haben, können noch am ehesten nachvollziehen, wie es ebenfalls Betroffenen auch noch nach Jahren geht, und das selbst die beste Therapie nie vollständig alle Wunden heilt, denn was geschehen ist, ist geschehen und lange Therapiegespräche können die Vergangenheit nicht ändern. Aber mit lieben und liebenden Menschen an seiner Seite kann man die Gegenwart und Zukunft vielleicht besser ertragen.

Ich knuddel dich ganz dolle zu Boden und möchte hier noch viele wunderschöne Dinge von dir sehen und hören, auch wenn es nur ein "Pieps" ist.

Sei ganz lieb gegrüßt und genieße den morgigen Mamitag.
Kati

Überall & Nirgendwo hat gesagt…

;-) Lass die Sonne in dein Herz! ;-) Siehst du! Geht zumindest schon wieder ein Stückchen besser. Du darfst niemals aufgeben! Ich drüüüüück dich! Anne