Dienstag, 29. Mai 2012

Hochzeitsset-Ich glaub das ist mein Meisterwerk

Guten Abend allerseits!
Und schon wieder ein Hochzeitsset. Verspielt-romantisch sollte es sein und das Startgeld für das junge Paar beherbergen.
Ich habe Nerven ohne Ende dabei gelassen.... 3 Tage im Schweiße meines Angesichts gewerkelt., unmengen von Papier geschrottet *schluchz*, geflucht und gefleht und es letztendlich doch irgendwie geschafft. Die Vorlage habe ich übrigens von Sandra´s Scrapsels , sie macht supertolle Sachen, ich liebe ihren Blog einfach.
Aber ich fang mit der Karte an *ätsch*. Mal eine außergewöhnliche Form:
1.Seite aufgeklappt
2.Seite aufgeklappt
Und nun *vorsicht Eigenlob :o)* mein Meisterstück.

Trommelwirbel.....


Wenn das nicht romantisch-verspielt ist weiß ich auch nicht.
Im "Kofferraum" kann das Geldgeschenk verstaut werden.
Die Räder sind mit Alufolie hinterklebt.
Von vorn: Die Scheinwerfer sind in "Tüten" geklebteSchmucksteine.
Als Rückleuchten rote Schmucksteine in Blümchenform. Zum leichten öffnen des Deckels ist ein echtes Scharnier angebracht.
Ein Blick in den "Kofferraum"
und in den "Fußraum"
Und zu guter Letzt, alles zusammen
Ich hoffe, es wird gefallen. Schade das man auf den Fotos das Papiermuster nicht sieht, cremefarben mit Rosen und dezentem Glitzer.
Ich geh jetzt meine Nerven einsammeln :o)

Liebe Grüße Eure Jebafe

Kommentare:

ruth..chen;-)) hat gesagt…

riesenbeifall bekommste von mir, liebe susanne....
das ist wirklich ein meisterwerk...
sensationell....
wenn das nicht gefällt, dann weiss ich auch nich...
liebgrüssle
ruth..chen;-))

Stempelkobold hat gesagt…

Also wenn du auf das nicht stolz sein kannst weiß ichs auch nicht - das ist grenzgenial geworden. Hast du für das eine Anleitung?

Tolle Sachen hast du hier generell auf deinem Blog :-)

Muss ich öfter vorbeischauen, viele liebe Grüße, Dominique