Dienstag, 15. Mai 2012

Zur Jugendweihe

Hallo liebe Leser!
Am Samstag waren wir zur Jugendweihe eingeladen. Dazu gabs ne "Finanzspritze" .

Die Spritze wurde mit ein paar kleinen Scheinchen gefüllt. Eigentlich wollte ich Münzen reintun, nur die Bank hat sich quergestellt. Das hätte man vorher anmelden müssen....*hä*, ich dachte immer, das würde mit zu Banktechnischen Aufgaben gehören.
Eine entsprechende "Packungsbeilage" gabs auch.
Und natürlich ein Kärtchen mit Spruch und Glückwünschen.
Unser Sprüchlein dazu lautete:

Die Jugendweihe ist der symbolische Schritt, der Dich aus der Kindheit in die Welt der Erwachsenen führt. Wir gehen diesen Schritt heute mit Dir und wünschen Dir alles Gute für Dein Leben und für Deine Zukunft. Mut und Kraft, Dich den Widrigkeiten des Lebens zu stellen. Wir wünschen Dir aber auch viele Energie und Ausdauer, Dein Leben so gestalten zu können, als dass all Deine Erwartungen und Wünsche erfüllt werden.

Liebe Grüße Eure Jebafe

1 Kommentar:

Stephanie M. hat gesagt…

Hallo. Die Idee ist ja echt spitze. Wäre es möglich den ganzen Text von dem Beipackzettel zu bekommen?
seher77@gmx.de
LG