Mittwoch, 5. Dezember 2012

Fleißarbeit

Einen Guten Morgen ins Bloggerland!
Danke für Euren Besuch und Eure Kommentare. Da freut sich doch das Bloggerherz!
Heute zeige ich Euch meine "Fleißarbeit". 
26 Nikolaussäckchen für die Schulklasse vom Großen. Alles einzeln aufgezeichnet (Schablone ist glaub ich von Rayher) und eigenhändig ausgeschnitten. Dazu noch 3 Tee-Adventskalender nebst Adventskranz to go für die Lehrer/Erzieher.
Hier ein Gruppenfoto
Die Säckchen hab ich aus Aquarellpapier geschnitten und rot eingesprüht. Anschliessend mit nem Küchenkrepp drübergetupft, gab nen schönen Effekt. Dann hab ich Tannenzweige gestempelt und den Nikolausgruß ( Stempel sind von Betty).
Die Säckchen haben eine schöne Größe für eine Kleinigkeit.
Die Kalender hab ich recht schlicht gehalten, ich fand, das Papier ist schon auffallend genug.
Abends bei Licht zu fotografieren ist doof. Die Farben sind in Natura viel kräftiger.
Die hier hatte ich glaub ich schonmal gezeigt, aber der Vollständigkeit halber.....
Die Kalender für´s Lehrpersonal gibts heute zum Elterncafe, die Säckchen verteilt morgen die Lehrerin.
Wünsch Euch einen schönen Tag.
Liebe Grüße Eure Jebafe




Kommentare:

Überall & Nirgendwo hat gesagt…

Welche Betty??? Ich hab ja keine Ahnung, wie das mit diesen ganzen Stempeln und Austackerdingern so funktioniert, du merkst, mir fehlen sogar die richtigen Worte dafür. Dabei find ich deine Tütchen so hübsch.....und diesen Stempel mit dem Gruss vom Nikolaus will ich auch......aber bis morgen gibt das nix mehr, was? Hab die Zeit mit meinem Architekturmeisterwerk vertrödelt :-(! LG Anne

Sabine hat gesagt…

Moin Susanne,

ja das ist ja mal der Knaller!!!
Du scheinst dir ja auch für nix zu schade... genau wie ich... ich darf auch immer die Schulklassen der Kiddies "bedienen" :-)

Nee, echt mega-super - alles so wie's da ist!!!

Schöne Grüße aus Ostfriesland
(hier liegt heute zum ersten Mal im Jahr Schnee)

Sabine

Heidi hat gesagt…

Moin Susanne,
ach du meine Güte, was für eine Fleißarbeit. Du hast dir soviel Mühe gemacht. Das wird eine Freude geben, wenn die Klassenkameraden dies wundervollen Säckchen bekommen. Und die Lehrer werden richtig begeistert sein. Sie sehen auf jeden Fall, was da für liebevolle Arbeit drin steckt. Ich bin ganz fasziniert von diesen wunderschönen und vielen Bastelwerken. Hab´einen schönen Tag.
Liebe Grüße Heidi

Jebafe hat gesagt…

@ Anne: Die Stempelchen gibts hier:
http://www.bettys-creations.de/ den Blog dazu findest Du in meiner Sidebar. Betty verschickt sehr fix, aber bis morgen schafft selbst sie nicht mehr.

@ Sabine: Nö, ich mach das echt gerne. Ich freu mich wenn andre sich freuen. Bei uns ist nur saukalter Matsch *örks*

@ Heidi: Vielen Dank.Die Lehrerin war schon von den Socken :o)
Die Kids erfahren erst morgen von ihrem Glück. Ich habs tatsächlich geschafft es vor meinem Großen geheim zu halten.

Birgit Bockholt hat gesagt…

Was für eine Arbeit! :-)
Eine tolle Überraschung hast Du gebastelt, gefällt mir sehr gut.

LG
Birgit

SAPRI hat gesagt…

Da warst du aber wirklich richtig fleißig :)
Sieht toll aus!

Lieben Gruß
Sarah