Montag, 18. März 2013

Mal was ganz allein für mich

Von der lieben Sabine habe ich diesen Award verliehen bekommen
Vielen lieben Dank dafür.!
Der "offizielle " Teil schreibt folgende Regeln vor:
- Bedanke dich bei der Person, die dir den Award verliehen hat. - Poste den Award und verlinke ihn zu derjenigen Person. - Gib den Award an fünf Blogs weiter, die weniger als 200 Verfolger haben. -Schreibe einen Kommentar auf diesem Blog und erwähne, dass du einen Award an sie verliehen hast.

Weitergeben möchte ich ihn an:
ueberallunirgendwo - ein lustig, leckerer, kreativer und ein klein wenig verrückter Blog und

Ruthchen - die mit ganz viel Liebe werkelt.


Die anderen 3 werden schwierig. Nicht das ich keinen mehr wüßte, nur entweder haben die Blogs mehr als 200 Leser oder möchten keine Awards haben.

Ich freu mich trotzdem drüber!

Liebe Grüße Eure Jebafe


Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Moin Susanne,
herzlichen Glückwunsch zu deinem Award. Hast ihn auch echt verdient. Ich fühle mich immer sehr wohl hier.
Danke für deinen lieben Kommentar bei mir. Ein schlechtes Gewissen musst du nun echt nicht haben. Leider werden meine aktuellen Post auf den anderen Blogs nicht angezeigt, weiß der Geier, warum nicht. Mich ärgert das ganz schön, aber eine Lösung habe ich für dieses Problem noch nicht gefunden.
Ich wünsche dir einen schönen Wochenbeginn.
Liebe Grüße Heidi

Sabine hat gesagt…

Liebe Susanne,

freut mich, dass er dir gefällt! Hab' ihn dir gerne gegeben - zeigst ja echt immer tolle Sachen hier!

Wünsche dir einen schönen Feierabend und sende liebe Grüße aus Ostfriesland

Sabine

Überall & Nirgendwo hat gesagt…

Herzlichsten Glückwunsch zum Award und gaaaannnnzzz lieeben vieeelen Dank für den Award, ich nehm in gerne an, tu mich aber genau wie du schwer ihn weiterzugeben. Die meisten wollen ja keinen. Ach macht nix! Freuen wir uns doch jetzt einfach mal drüber! Ich find dich und deinen Blog einfach ganz dolle großartig! Allerliebste Grüße Anne