Freitag, 19. April 2013

Magische Karte

Guten Abend Ihr Lieben!
Hier ist leider immer noch keine Ruhe eingekehrt, im Gegenteil, ich bin am aufrüsten.
Da kam mir eine neue Auftragsbastelei zur Ablenkung gerade recht. Einen Teil dieses Auftrages möchte ich Euch heute zeigen. 
 Sieht so erstmal total unspektakulär aus, aber......
Wenn man sie öffnet erscheint ein "magisches" Fenster. Erst im komplett aufgeklappten Zustand kann man die Botschaft lesen
Die Anleitung zu dieser tollen Kartenform findet Ihr HIER*klick*
Wünsche Euch noch einen schönen Freitag Abend und ein sonniges Wochenende.
Liebe Grüße Eure Jebafe



Kommentare:

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Susanne,
deine Karte ist ganz wundervoll. Ich habe diese Art Karte auch schon mal gebastelt, war aber noch nicht so zufrieden damit. Sollte ich vielleicht nochmal basteln.
Ja, dass dauert alles immer viel zu lange. Kaum zu glauben, da es doch um das Wohl eines Kindes geht. Gut, dass du dich mit basteln ein wenig basteln kannst.
Ich wünsche dir die Kraft, die du in dieser schweren Zeit brauchst und hoffe, das ganz bald zu Gunsten deiner Enkeltochter entschieden wird und sie zu dir kann. Lass dich mal drücken.
Liebe Grüße Heidi

Sabine hat gesagt…

Hallo liebe Susanne,

deine Karte ist mega-klasse!!! Die wollt' ich schon lange mal machen, bis jetzt hab' ich mich nicht rangetraut... :-)
Echt suuuuuuuuuuuperschön... auch die Farben!!!
Schade, dass es noch immer keine Entscheidung zu deinen Gunsten gebeben hat.... drück dir alle Daumen!
Finde auch, man sollte sich von Amtswegen mehr bemühen - wenn es doch um das Wohl eines Kindes geht!
Drück' dich von hier aus ganz dolle!!! Hab' schon oft an euch gedacht... wünsche euch, dass alles gut wird!
Gaaaaaanz liebe Grüße aus Ostfriesland
Sabine

Überall & Nirgendwo hat gesagt…

Immer diese Papiertricks die du so draufhast......also ich staune immer wieder. Was für ne coole Idee mit dem Geheimfenster! Deine Kids finden das doch bestimmt immer sagenhaft spannend, wenn du so was produzierst, oder??? ;-D Super so ne Mutter zu haben. Ich drücke weiterhin die Daumen! LG Anne