Mittwoch, 22. Juli 2015

Melderchen und noch ein Rahmen

Hallo Ihr Lieben!
Still ist es hier geworden, so wie in mir. Ich habe immer noch an der Mordsache zu knabbern und hatte keine Lust zum basteln oder bloggen oder sonstwas. Ich hoffe, Ihr verzeiht mir. Es gibt auch nichts neues darüber zu berichten, laufende Ermittlungen. Vielleicht kann ich abschliessen, wenn ich das Motiv kenne.... Ruhe kehrt hier nicht ein, stattdessen steht eine weitere Beisetzung bevor.

Aber ich wäre nicht ich, wenn ich mich nicht selbst wieder aus dem Dunkel ziehen würde, wie schon so oft.

Eine Kollegin bat mich um eine Geldverpackung fürs Abitur. Ich find ja die 3d-Rahmen und die Möglichkeiten die man damit hat faszinierend. Diesesmal habe ich einen kleineren Rahmen von DM genommen.

Die Schrift und der Student sind wieder aus DC-Fix Folie geschnitten, den Hintergrund mit den Stiften hat mein Maschinchen gezaubert ( gezeichnet). Das Geld kann man entweder in Münzenform einfüllen oder die Scheine hinter das Passpartout klemmen.





Der Rahmen hat gefallen, was mich sehr gefreut hat. Mit kreativem Vakuum was zu zaubern ist garnicht so einfach.


Ein paar Dinge habe ich zwischenzeitlich gemacht. Im August nullt der Gatte, das muss natürlich groß gefeiert werden und ich beiss mir an den Kinderbeschäftigungsmappen die Zähne aus. Was hat mich da bloß wieder geritten.... Der Große hatte sein letztes Jahr in der Grundschule und wechselt zum neuen Schuljahr, da musste  ein Abschiedsgeschenk für die Klasse her und unsere Fine-Maus hat Geburtstag. Monster High lautet das Thema und sie ist schon ganz hibbelig, denn mit 9 Jahren wird sie ihren ersten echten Kindergeburtstag feiern ( und ich muss mich nach gefühlten 100 Jungsgeburtstagen auf Mädchen umstellen).

Liebe Grüße Eure Jebafe

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Hallo liebste Susanne,

oh wie schön, von dir zu lesen - freu!!! Schade, dass es dir noch nicht so richtig besser geht - das hast du nicht verdient!
Dennoch: Dein Rahmen ist hammermäßig - superkreativ! Find' ihn klasse, und mir war klar, dass der gefallen hat!
Dann hast du ja noch richtig Geburtstagsstress..... Laß' ruhig angehen... ;-)

Wünsche dir und deinen Lieben alles Gute und sende dicke Knuddelgrüße aus dem Moor,
Sabine

Frollein Ü hat gesagt…

Du lebst ;-)! Schön von dir zu lesen und echt fette Böööörrrgergrüße aus Amerika! Bleib am Ball mit dem Blog, ich vermiss dich schon! Nach dem Urlaub will ich wieder was lesen! Knutsch Anne